2010-2019

Home / Zeitstrahl / 2010-2019
2010-2019
Die HANNOVER MESSE war seit jeher der Ort für technische Innovationen und die neuesten Trends der Branche. PFLITSCH hatte bereits in der Vergangenheit den Rahmen der Messe als Präsentationsfläche für seine Produktneuheiten genutzt. Im Jahr 2010 wurden hier erstmals praktische Kabelleitern und robuste GFK-Kanäle vorgestellt.
Als Familienunternehmen gibt es traditionsgemäß etwas, was bei PFLITSCH eine übergeordnete Rolle spielt: die Familie. Das Stichwort in diesem Zusammenhang: die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das dieses Anliegen bei PFLITSCH vorbildlich und zukunftsweisend umgesetzt wird, das bescheinigt seit 2008 das Audit „berufundfamilie“ – im Jahr 2012 folgte die Rezertifizierung und im Jahr 2018 die Verleihung des Zertifikats mit dauerhaftem Charakter.
Im Jahr 2012 gab es auf der HANNOVER MESSE auch wieder eine Neuerung zu bestaunen: unter dem Claim „Energie auf den Weg gebracht“ führte PFLITSCH seinen Branchenansatz ein.
Ein Jahr später werden die teilbaren Kabelverschraubungssysteme UNI Split Gland und UNI FLANSCH eingeführt. Mit Hilfe dieser Produkte lassen sich konfektionierte Kabel ohne größere Probleme einführen – ohne dass der Produktionsprozess unterbrochen werden muss.
Das UNI Dicht-Programm feiert 2015 sein Jubiläum. Bereits seit 50 Jahren leisten diese Kabelverschraubungen den Kunden sehr gute Dienste. Hinter dieser Marke steht heute ein Baukastensystem, dass mit unzähligen Kabelverschraubungsvarianten Anwender weltweit überzeugt.
Im April 2016 wird die Unternehmensführung von der 4. Generation übernommen. Auch neu ist der Slogan: „Passion for the best solution“ unterstreicht die Leidenschaft und die Überzeugung mit denen Generationen der Familie Pflitsch und die Belegschaft an ihre Aufgaben herangetreten sind und immer noch herangehen. Es ist Spiegelbild unserer Überzeugung.
Im Sommer 2017 schließen wir das bis dato größte Bauprojekt in der Geschichte des Unternehmens ab. Mit dem Automatischen Kleinteilelager sind wir bestens aufgestellt für die Zukunft. Hier werden Prozesse rund um die Kabelverschraubungen fokussiert und effizienter gestaltet. Zwei Jahre später wird die Standorterweiterung verkündet. Das Ziel für den Bereich Kabelkanal: der Aufbau eines Kompetenzzentrums Kabelkanal. Beide Maßnahmen stärken zu gleichen Teilen die beiden Produktbereiche im Hause PFLITSCH.
Das Produktsortiment wird 2018 nochmals um zwei Newcomer erweitert: die Ex-d Kabelverschraubung LevelEx und der Kabelkanal VARiOX sorgen für eine noch höhere Produktvielfalt.